Fotogalerie von Uwe Steimle Uwe Steimle
Jahrgang 1963
Größe 174
Augen blau
Haare blond
Dialekte Sächsisch (Heimatdialekt) Thüringisch
Stimme Tenor
Gesang Kabarett
Sport Leichtathletik Fechten Radfahren Boxen Tanzen
weitere Fotos Sonstiges Führerschein Klasse B
PDF-Vita Preise Adolf-Grimme-Preis 2005
   
Ausbildung 1985-1989 Schauspielstudium an der Theaterhochschule »Hans Otto«, Leipzig
(heute Mendelssohn-Bartholdy-Hochschule Studiengang Schauspiel)
   
Video Videolink Uwe Steimle
   
Persönliche Homepage Homepage Uwe Steimle
   
Kino (Auswahl) 2012 Sushi in Suhl (HR)
Regie: Carsten Fiebeler · StarCrest Media GmbH
  2009 Liebe Mauer
Regie: Peter Timm · Relevant Film
  2000 Heinrich der Säger
Regie: Klaus Gietinger · Balance Film GmbH
  2000 Sumo Bruno
Regie: Lenard F. Krawinkel · Studio Babelsberg Motion Pictures GmbH
  1999 Der Himmel kann warten
Regie: Brigitte Müller · SamFilm GmbH
   
Film, Fernsehen
(Auswahl)
2007 - 2012 Neues aus der Anstalt
Regie: diverse · ZDF
2010 Bollywood lässt Alpen glühen
Regie: Holger Haase · ORF, Sat.1
  1994 - 2009 Polizeiruf 110 (durchg. HR)
Regie: Gies, Wessel, Salonen, C. Hartmann, A. Kleinert u. andere · ARD
  2008 Plötzlich Millionär
Regie: Martin Gies · ARD, Degeto

2006 Crazy Race III, »Sie knacken jedes Schloss«
Regie: Axel Sand · RTL

2004 Heimat 3 - Chronik einer Zeitenwende (druchg. HR)
Regie: Edgar Reitz · ARD

  2004 Crazy Race II, »Der wahre Grund warum die Mauer fiel«
Regie: Christoph Schrewe · RTL
2002 Das Konto (Zweiteiler)
Regie: Markus Imboden · ZDF
  2002 Die Hinterbänkler
Regie: Thomas Nikel · Sat.1
  2002 Crazy Race
Regie: Michael Keusch · RTL
2001 Bloch, »Schwarzer Staub«
Regie: Ed Herzog · WDR
2001 Traumfrau mit Verspätung
Regie: Hans-Erich Viet · ARD
2000 Ein Stück vom Glück
Regie: Rolf von Sydow
2000 Der Elefant in meinem Bett
Regie: Mark Schlichter · ProSieben
1998 Tatort, »Blinde Kurie«
Regie: Sylvia Hoffman · HR
1997 Ufos über Waterlow (HR)
Regie: Zoltan Spirandelli · ARD
1993 Tatort, »Bauernopfer«
Regie: Vadim Glowna · MDR
   
Bühne (Auswahl)

seit 2010 ständige Soloauftritte als erfolgreicher Kabarettist, u.a. mit "Günther allein zu Haus", "Zeit heilt alle Wunden" etc.

 

1997 - 2011 Uns fraacht ja keener (HR)
Produktion: Uwe Steimle

 

1996 Helden wie wir (HR - Solostück)
Autor: Thomas Brussig · Landesbühne Sachsen, dann jahrelang auf Tournee

  viele Auftritte am Staatstheater Dresden, am Dresdner Brettl sowie den Theatern in Erfurt und Halle
Diese Seite drucken